Episoden

Ambidextrie – Zwischen den Führungswelten

Nein, Agilität ist nicht die Lösung für alle Probleme. Und es ist auch bei weitem nicht so, dass es nur noch agile Unternehmen geben würde … und das ist gut so. Für mich spricht sehr viel dafür, dass die Mehrzahl der Unternehmen weder 100% agil noch 100% klassisch hierarchisch organisiert sein werden: vielmehr werden die meisten Organisationen ambidextre oder hybride Organisationen bilden.

Damit einhergehend wird auch eine neue Art der Mitarbeiterführung erforderlich sein; eine beidhändige Führung, die es versteht sowohl transaktional als auch transformational zu führen. In diesem Interview erfährst du, was genau mit der beidhändigen Mitarbeiterführung („ambidextrous leadership“) gemeint ist und welche Fähigkeiten und Kompetenzen hierfür benötigt werden.

Beidhändige Führung ganz praktisch erleben und trainieren: lead-agile.de und lead-agile.ch

Die Website von Peter Klar: schwarm-coach.de

Sein Podcast Führung auf die neue Art

Ich empfehle dir zur Vertiefung einzelner Aspekte der „beidhändige Führung“ noch folgende Episoden meines Führungspodcasts:

Folge 042 Mehr Teampower: Das Geheimnis gemeinsamer Werte

Folge 037 Das Zielkreuz: Für mich die bessere SMART Formel

Ich freue mich, wenn wir uns auf Xing oder Linkedin miteinander verbinden. Schick mir doch kurz deine Kontaktanfrage mit Stichwort „Podcast“, die ich sehr gerne annehme.

Zu meinem Xing-Profil

Mein Profil auf LinkedIn

Das Zielkreuz

Das Zielkreuz: Für mich eindeutig die bessere Smart-Formel

Die Smart-Formel kennt (fast) jeder. Das Zielkreuz hingegen kennen die wenigsten Führungskräfte.
Schade, denn das Zielkreuz hat aus meiner Sicht gegenüber der Smart-Formel einige gewichtige Vorteile bei der Formulierung und Vereinbarung von Zielen.

Shownotes